Zurück Kurier LeBron James schlägt Gegenspieler blutig und fliegt vom Platz
Suchen Rubriken 29. Nov.
Schließen
Anzeige
LeBron James schlägt Gegenspieler blutig und fliegt vom Platz22. Nov. 9:49

LeBron James schlägt Gegenspieler blutig und fliegt vom Platz

Kurier
Isaiah Stewart blutete stark, Betreuer und Referees hatten alle Hände voll zu tun, um den Tumult zu schlichten. NBA-Superstar LeBron James ist beim Sieg der Los Angeles Lakers gegen die Detroit Pistons vom Platz geflogen und hat mit seiner Aktion einen riesigen Tumult ausgelöst. Der Ellenbogen des 36-Jährigen traf seinen Gegenspieler Isaiah Stewart beim Gerangel nach einem Freiwurf im Gesicht - Stewart blutete und wurde in den Sekunden danach immer wütender. Er musste mehrfach von vielen Betreuern zurückgehalten werden, die Situation wirkte sehr hitzig. Auch Stewart flog deswegen vom Feld. Nach Angaben von US-Medien war es erst der zweite Platzverweis für James in dessen Karriere.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 28. November 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen