Zurück Kurier Kuriose 13. Vuelta-Etappe: Jakobsen mit Defekt, Sénéchal siegt
Suchen Rubriken 6. Dez.
Schließen
Anzeige
Kuriose 13. Vuelta-Etappe: Jakobsen mit Defekt, Sénéchal siegt27. Aug. 17:53

Kuriose 13. Vuelta-Etappe: Jakobsen mit Defekt, Sénéchal siegt

Kurier
1.300 Meter vor dem Ziel streikte das Rad des Topsprinters. Sein Anfahrer aus Frankreich bedankte sich mit dem Sieg. Die Luft flimmerte in der Extremadura, die von der  Vuelta am Freitag auf der 13. Etappe durchquert wurde. Der längste Abschnitt der 76. Spanien-Rundfahrt führte bei 36 Grad im Schatten über 203,7 meist flache und baumlose Kilometer, und nach der Schinderei der letzten und vor jener der folgenden Tage gönnten sich die verbliebenen 165 Fahrer einen entsprechend entspannten Tag. Der Oberösterreicher Tobias Bayer konnte nicht mehr dabei sein, sein schwerer Sturz am Donnerstag bescherte dem 21-jährigen Oberösterreicher aus dem Team Alpecin-Fenix eine Nacht im Spital zur Beobachtung. Die Diagnose: Peitschenschlagsyndrom, besser bekannt auch als Schleudertrauma. Am Freitagmorgen gab der deutsche Straßen-Meister Maximilian Schachmann freiwillig auf, der Bora-hansgrohe-Teamkollege von Felix Großschartner und Patrick Gamper suchte vergeblich seine Form. „Ich habe die ersten Tage viel gelitten, aber habe noch die Hoffnung gehabt, dass meine Form besser wird. Das ist leider nicht eingetreten. Die Vuelta war ein großes Ziel in meiner diesjährigen Saison, und hier in einer schlechten Verfassung zu fahren, ist sehr enttäuschend.“ Eine Pause muss übrigens auch der Vorarlberger Matthias Brändle einlegen, der 31-jährige Hohenemser vom Team Israel erlitt am Dienstag bei einem Sturz bei der Tour Poitou-Charentes en Nouvelle Aquitaine drei Rippenbrüche, auch die Schulter ist lädiert.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 5. Dezember 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen