Zurück Kurier Kein Comeback mit Defibrillator für Christian Eriksen bei Inter
Suchen Rubriken 3. Aug.
Schließen
Anzeige
Kein Comeback mit Defibrillator für Christian Eriksen bei Inter22. Jul. 21:56

Kein Comeback mit Defibrillator für Christian Eriksen bei Inter

Kurier
Der dänische Mann der Fußball-EM kann nach Aussagen des italienischen Verbandes nicht mehr in Italien spielen. Der dänische Fußball-Nationalspieler Christian Eriksen wird seine Karriere bei Meister Inter Mailand in der italienischen Serie A mit seinem implantierten Defibrillator nicht fortsetzen können. „Nur wenn ihm der Defibrillator entfernt wird und ein Spezialist zeigen kann, dass es ihm körperlich wieder gut geht, kann er wieder für Inter spielen“, sagte Francesco Braconaro, Mitglied der wissenschaftlichen Kommission beim italienischen Verband FIGC, am Donnerstag dem italienischen Radio
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Dienstag, 3. August 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen