Zurück Kurier Israel-Coach Ruttensteiner über Österreich, Milletich und Corona
Suchen Rubriken 5. Dez.
Schließen
Anzeige
Israel-Coach Ruttensteiner über Österreich, Milletich und Corona9. Nov. 8:42

Israel-Coach Ruttensteiner über Österreich, Milletich und Corona

Kurier
Willi Ruttensteiner darf als Israels Teamchef noch auf die WM hoffen. In Klagenfurt kommt es zum Wiedersehen mit dem ÖFB-Präsidenten. Für  Willi Ruttensteiner ist es ein besonderes Duell:  Österreichs Nationalmannschaft am Freitag in Klagenfurt auf das vom Oberösterreicher trainierte Team aus Israel. Trotz der Tabellensituation in der WM-Qualifikation sieht der frühere ÖFB-Sportdirektor das Foda-Team klar in der Favoritenrolle. Dabei haben die Israelis  im September Österreich in Haifa mit 5:2 abgefertigt. Mit drei Punkten und sechs Toren Vorsprung auf Österreich gibt es gute Chancen, die Gruppe vor dem ÖFB-Team abzuschließen. Ein Erfolg in Österreich sei aber viel schwieriger zu bewerkstelligen, meinte Ruttensteiner. „Man sieht schon, dass auswärts die Trauben höher hängen“, betonte Ruttensteiner im Gespräch mit der APA. Vor zwei Jahren in der EM-Qualifikation sei man nach einem 4:2 in Haifa unter Andreas Herzog beim 1:3 in Wien ohne Chance gewesen. „Wir werden schauen, ob wir näher gekommen sind, ob wir vielleicht Paroli bieten können“, sagte Ruttensteiner. „Aber von der Papierform her wird Österreich dieses Spiel gewinnen.“
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 5. Dezember 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen