Zurück Kurier Horror-Crash in Mugello: Moto3-Ass Dupasquier stürzt schwer
Suchen Rubriken 23. Jun.
Schließen
Anzeige
Horror-Crash in Mugello: Moto3-Ass Dupasquier stürzt schwer29. Mai. 17:37

Horror-Crash in Mugello: Moto3-Ass Dupasquier stürzt schwer

Kurier
Ein Horror-Crash zwischen Jason Dupasquier und Ayumu Sasaki sorgte auf der italienischen Strecke für einen Rennabbruch. Ein schwerer Unfall hat das Moto3-Qualifying zum Grand Prix in Mugello überschattet. Der 19-jährige Jason Dupasquier kam mit seinem Bike kurz nach Ende der Qualifying-Zeit in der Kurve "Arrabbiata 2" zu Fall und blieb bewusstlos liegen. KTM-Kollege Ayumu Sasaki konnte nicht mehr ausweichen und traf den am Boden liegenden Schweizer. Dupasquier wurde im Verlauf des Unfalls von seiner eigenen KTM-Maschine im Nackenbereich schwer getroffen. Sasaki stürzte anschließend ebenfalls, auch der spanische Fahrer Jeremy Alcoba war in den Crash involviert. Das Qualifying wurde daraufhin sofort abgebrochen. 
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Mittwoch, 23. Juni 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen