Zurück Kurier Handballer Nikola Bilyk ist zurück im Nationalteam: "Überglücklich"
Suchen Rubriken 6. Dez.
Schließen
Anzeige
Handballer Nikola Bilyk ist zurück im Nationalteam: 4. Nov. 9:37

Handballer Nikola Bilyk ist zurück im Nationalteam: "Überglücklich"

Kurier
Der 24-Jährige hat eineinhalb Jahre nicht gespielt, ist nach seinem Kreuzbandriss aber wieder bereit zu großen Taten. Mit Test-Länderspielen am Freitag (18.10 Uhr) in der Südstadt und am Sonntag (12.00, jeweils live ORF Sport +) in Brünn gibt Nikola Bilyk sein Comeback in Österreichs Handball-Nationalteam der Männer. Nachdem er die ÖHB-Equipe im Jänner 2020 daheim zu EM-Rang acht geführt hatte, kam die Corona-Pause und im August 2020 bei einem Trainingslager seines Clubs THW Kiel in Graz ein Kreuzbandriss im linken Knie. Nun ist er wieder bereit zu großen Taten. "Es hat lange gedauert. Aber jetzt ist das Gefühl umso schöner, wieder bei der Mannschaft zu sein", meinte der 24-Jährige während des Südstadt-Trainingslagers in Vorbereitung auf das Tschechien-Doppel und auf die EM. Dort soll er das Team wieder führen, wenn es ab 14. Jänner in Gruppe D im Zweitagesrhythmus gegen Polen, Deutschland und Belarus geht. Noch ist Bilyk aber nicht bei alter Güte, sind doch erst zwei Monate seit seiner Rückkehr bei Kiel mit dem Gewinn des Supercups vergangen.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 5. Dezember 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen