Zurück Kurier "Hala Madrid": David Alaba mit Videobotschaft an die Real-Fans
Suchen Rubriken 31. Jul.
Schließen
Anzeige
1. Jun. 9:42

"Hala Madrid": David Alaba mit Videobotschaft an die Real-Fans

Kurier
Der ÖFB-Star wendet sich wenige Tage nach seinem Wechsel an die Madrid-Anhänger. Und das in spanischer Sprache. Nach wochenlangen Gerüchten und Spekulationen ist es seit letzter Woche Gewissheit: ÖFB-Star David Alaba zieht es nach 13 Jahren bei Bayern München nach Spanien, zu Real Madrid. "Da geht für mich persönlich auch ein Traum in Erfüllung", sagte der 28-Jährige, "Das ist schon etwas Besonderes." Alaba erhält bei den Königlichen eine Vertrag bis Sommer 2026, jährlich soll es 12,5 Millionen Euro netto geben. Am Montag-Abend wandte er sich nun auch erstmals an die Fans der Spanier. Und das standesgemäß in spanischer Sprache. "Hallo, wie geht es den Madridista", leitet er seine Videobotschaft ein, "Ich bin super stolz, ein Teil von euch zu sein." Er freue sich zudem sehr, die Real-Anhänger bald zu treffen. "Hala Madrid", ruft er und klopft sich auf auf das Real-Logo auf dem Trikot. Der 28-Jährige Wiener betonte schon vor einigen Tagen, dass er sein Bestes tun wolle, um "die spezielle Historie" des Klubs fortzusetzen: "Ich bin sicher, dass diese Reise eine erfolgreiche sein wird."
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Freitag, 30. Juli 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen