Zurück Kurier Große Geste: Mourinho will rührenden Journalisten-Wunsch erfüllen
Suchen Rubriken 24. Okt.
Schließen
Anzeige
23. Sep. 21:55

Große Geste: Mourinho will rührenden Journalisten-Wunsch erfüllen

Kurier
Der Star-Trainer bewies bei einer Pressekonferenz in Nordmazedonien, wo Tottenham zu Gast ist, großes Herz. Eigentlich war die Presskonferenz bereits zu Ende. Aufgrund von Corona bekamen die Journalisten Jose Mourinho nur eine Viertelstunde zu sehen, und das auch noch per Zoom. Viel zu wenig, vor allem in Nordmazedonien, wo man so eine Trainergröße nicht jede Woche zu Gesicht bekommt. Vor dem Quali-Spiel in der Europa League zwischen Shkendija Tetovo und Tottenham Hotspur rissen sich die heimischen Journalisten also um die Worte des Portugiesen. Einer, der ein besonderes Anliegen hatte, kam trotz mehrfachem Aufzeigen nicht dazu, Mourinho eine Frage zu stellen.  Igor Aleksandrovic schaffte es aber irgendwie, sein Anliegen dort zu deponieren, von wo aus es Mourinho mitbekommen konnte. Also trat "The Special One" nochmals vor die Kamera zurück, und das obwohl die PK eigentlich schon zu Ende war. Und hörte sich den ungewöhnlichen Wunsch des nordmazedonischen Journalisten an. 
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Freitag, 23. Oktober 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen