Zurück Kurier Fünf weitere Corona-Fälle nach zuerst negativen Tests beim GAK
Suchen Rubriken 23. Okt.
Schließen
Anzeige
Fünf weitere Corona-Fälle nach zuerst negativen Tests beim GAK8. Okt. 10:40

Fünf weitere Corona-Fälle nach zuerst negativen Tests beim GAK

Kurier
Die GAK-Spieler hatten einen negativen Test und reisten zum Auswärtsspiel nach Salzburg. Jetzt gibt es in Graz fünf Positive. Beim Fußball-Zweitligisten GAK grassiert weiter das Coronavirus. Nach zwei positiv Getesteten gab es bei der Testreihe am  Mittwoch fünf weitere Fälle, wie die Steirer auf ihrer Webseite schreiben. "Zwei der Infizierten zeigen leichte bis mittelschwere Symptome; alle anderen sind beschwerdefrei. Betroffen ist sowohl der Kader als auch der Betreuerstab." Der Ligabetrieb wurde eingestellt, ein für Freitag angesetzter Test gegen St. Pölten wurde abgesagt. Zum möglichen Hergang meldete der Club: "Alle Infizierten wurden vergangenen Mittwoch negativ auf das Coronavirus getestet, reisten am Donnerstag gemeinsam zum Auswärtsspiel nach Salzburg an und hatten, wie auch die restliche Mannschaft, nach der Rückkehr in der Nacht auf Samstag keinen Kontakt mehr zueinander. Es kann also davon ausgegangen werden, dass sich die Zahl der Infizierten nicht mehr wesentlich erhöht."
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Donnerstag, 22. Oktober 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen