Zurück Kurier Formel 1: Start in Spa verzögert sich
Suchen Rubriken 22. Sep.
Schließen
Anzeige
Formel 1: Start in Spa verzögert sich29. Aug. 16:09

Formel 1: Start in Spa verzögert sich

Kurier
Starke Regenfälle machen derzeit ein Rennen unmöglich. Das Formel-1-Rennen von Belgien ist zur Geduldsprobe geworden. Wegen Dauerregens in den Ardennen wurde der eigentlich für 15.00 Uhr am Sonntag in Spa-Francorchamps angesetzte Start zunächst auf 15.25 Uhr verschoben. Nach der Einführungsrunde hinter dem Safety Car waren die Streckenbedingungen auf dem nassen Traditionskurs dann aber weiter so gefährlich, dass Rote Flaggen gezeigt wurden. Damit wurde der erste Grand Prix nach der Sommerpause vorerst unterbrochen. "Bilnder" Hamilton „Ich kann echt nichts sehen“, meinte Weltmeister Lewis Hamilton im Mercedes. Die Piloten kehrten an die Box zurück. „Genau die richtige Entscheidung“, sagte McLaren-Mann Daniel Ricciardo über Funk.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Mittwoch, 22. September 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen