Zurück Kurier Foda muss umkrempeln: Lindner, Ullmann und Trauner nachnominiert
Suchen Rubriken 31. Okt.
Schließen
Anzeige
Foda muss umkrempeln: Lindner, Ullmann und Trauner nachnominiert4. Okt. 12:45

Foda muss umkrempeln: Lindner, Ullmann und Trauner nachnominiert

Kurier
Nach den Corona-Fällen bei Salzburg fehlen Stankovic und Ulmer. Auch auf Lienhart muss der ÖFB-Teamchef verzichten. Österreichs Teamchef Franco Foda muss für das Heim-Testspiel gegen Griechenland (7.10.) und die Partien in der Nations League in Nordirland (11.10.) und Rumänien (14.10) kräftig improvisieren. Mittlerweile sind acht Spieler ausgefallen, am Sonntag kamen Torhüter Cican Stankovic und Linksverteidiger Andreas Ulmer (beide Salzburg) sowie Freiburg-Verteidiger Philipp Lienhart dazu. Foda nominierte daher Torhüter Heinz Lindner (FC Basel), Außenverteidiger Maximilian Ullmann (Rapid) und Innenverteidiger Gernot Trauner (LASK) nach. Am Vortag war bereits Jörg Siebenhandl (Sturm Graz) nachträglich einberufen worden, vom ursprünglichen Torhüter-Trio ist damit nur noch Pavao Pervan vom VfL Wolfsburg mit dabei.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Samstag, 31. Oktober 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen