Zurück Kurier Finanzloch in der Pandemie: 1. FC Köln benötigt staatliche Hilfe
Suchen Rubriken 11. Apr.
Schließen
Anzeige
31. Mär. 13:37

Finanzloch in der Pandemie: 1. FC Köln benötigt staatliche Hilfe

Kurier
Nach einem Verlust von 23,8 Millionen Euro in der Saison 2019/2020 wurde eine Millionen-Bürgschaft beantragt. Der vom Abstieg bedrohte deutsche Bundesligist 1. FC Köln beantragte beim Land Nordrhein-Westfalen eine Bürgschaft in Höhe von 20 Millionen Euro. Einen entsprechenden Bericht des
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 11. April 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen