Zurück Kurier FIA-Sonderpreis: Hamilton und Schumacher geehrt
Suchen Rubriken 24. Jan.
Schließen
Anzeige
FIA-Sonderpreis: Hamilton und Schumacher geehrt18. Dez. 2020, 21:26

FIA-Sonderpreis: Hamilton und Schumacher geehrt

Kurier
Die beiden Rekordweltmeister erhielten eine Auszeichnung für besonderes Engagement. Die Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher und Lewis Hamilton sind bei der Gala des Automobil-Weltverbandes (FIA) mit Sonderpreisen des Präsidenten Jean Todt geehrt worden. Corinna Schumacher nahm am Freitagabend stellvertretend für ihren 51-jährigen Mann eine Auszeichnung für besonderes Engagement entgegen. „Er hat das Rennfahren so geliebt“, sagte Corinna Schumacher über ihren Mann, der seit einem schweren Ski-Unfall am 29. Dezember 2013 von der Öffentlichkeit abgeschirmt lebt. „Michael hatte immer ein großes Herz für Menschen, die etwas brauchen.“ Der siebenfache Weltmeister hat mit der „Keep Fighting Foundation“ eine eigene Stiftung inspiriert.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Samstag, 23. Januar 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen