Zurück Kurier Federer und Osaka melden für US Open
Suchen Rubriken 29. Jul.
Schließen
Anzeige
Federer und Osaka melden für US Open21. Jul. 20:12

Federer und Osaka melden für US Open

Kurier
Nach dem Verzicht auf Olympia möchten die beiden Topstars im Big Apple aufschlagen. Nach seinem Olympia-Verzicht könnte der langjährige Tennis-Weltranglisten-Erste Roger Federer bei den US Open wieder dabei sein. Der dann 40 Jahre alte Schweizer steht auf der Meldeliste für das letzte Grand-Slam-Turnier der Saison, wie die Veranstalter am Mittwoch bekanntgaben. Bei den Damen meldete die zweifache US-Open-Gewinnerin Naomi Osaka, die so wie Federer für Olympia abgesagt hatte.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Donnerstag, 29. Juli 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen