Zurück Kurier Ex-Radprofi organisierte Doping für Sohn - zehn Jahre Sperre
Suchen Rubriken 4. Aug.
Schließen
Anzeige
Ex-Radprofi organisierte Doping für Sohn - zehn Jahre Sperre28. Jul. 16:34

Ex-Radprofi organisierte Doping für Sohn - zehn Jahre Sperre

Kurier
WM-Medaillengewinner Hans Lienhart besorgte EPO, Genotropin und Testosteron. Die Sperre ist rechtskräftig 1987 wurde Johann "Hans" Lienhart gefeiert. Gemeinsam mit Helmut Wechselberger, Bernhard Rassinger und Mario Traxl holte der damals 27-jährige Steirer sensationell Bronze bei der Rad-Straßen-Weltmeisterschaft in Villach. Gestern teilte die Österreichische Anti-Doping Rechtskommission (ÖADR) mit, dass der 60-Jährige rechtskräftig für zehn Jahre gesperrt wurde
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Montag, 3. August 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen