Zurück Kurier Europa-League-Quali live: So steht es bei Rapid gegen Famagusta
Suchen Rubriken 25. Sep.
Schließen
Anzeige
Europa-League-Quali live: So steht es bei Rapid gegen Famagusta5. Aug. 17:00

Europa-League-Quali live: So steht es bei Rapid gegen Famagusta

Kurier
Die Wiener müssen noch zwei Teams ausschalten, um in die Europa League einzuziehen. Den Anfang macht man gegen Anorthosis Famagusta. Auf dem Weg in die Champions League ist Rapid gescheitert, auf jenem in die Europa League soll das nicht passieren. Die Wiener müssen dafür noch zwei Teams ausschalten, schon in der 3. Qualifikationsrunde wartet mit Anorthosis Famagusta aber keine leichte Aufgabe. Mit dem 13-fachen Meister aus Zypern haben die Hütteldorfer vor dem Heim-Hinspiel am Donnerstag (20.30 Uhr) noch eine Rechnung offen, war man doch 2008 in der Qualifikation zur "Königsklasse" ausgeschieden. "Wiedergutmachung ist nicht wirklich ein Thema, das ist 2008 passiert. Ich habe immer gesagt, dass ich nicht in der Vergangenheit lebe, wir zu viel von der Vergangenheit reden", sagte Kühbauer. Die Zielsetzung ist klar, mit einem Heimsieg im Allianz Stadion vor mehr als 10.000 Zuschauern soll der Grundstein für das Weiterkommen gelegt werden. "Wir wollen uns anständig präsentieren und als Sieger vom Platz gehen", gab der Burgenländer die Marschroute vor. Sein Team ist von der Papierform in der Favoritenrolle. Für Kühbauer hat das nicht wirklich eine Bedeutung, sein Respekt vor dem Gegner ist groß. "Sie haben eine sehr routinierte, gut organisierte Mannschaft, die genau weiß, wie Fußball funktioniert", sagte der Rapid-Coach.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Freitag, 24. September 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen