Zurück Kurier EURO 2020 live: So steht es bei Italien gegen die Schweiz
Suchen Rubriken 31. Jul.
Schließen
Anzeige
EURO 2020 live: So steht es bei Italien gegen die SchweizAktualisiert16. Jun. 21:14

EURO 2020 live: So steht es bei Italien gegen die Schweiz

Kurier
Mit Sieg gegen die Schweiz könnten Italiens Rekord-Jäger bereits das Achtelfinale fixieren. Man träumt von möglichen Großtaten. Italien kann schon im zweiten EM-Gruppenspiel vorzeitig den Einzug ins Achtelfinale besiegeln. Nach der glänzenden Kostprobe gegen die Türkei (3:0) scheinen die Vorzeichen dafür günstig, zumal der Gegner Schweiz beim 1:1 gegen Wales nicht vollends überzeugte. Doch auf die "Squadra Azzurra" wartet in Rom am Mittwoch (21.00 Uhr) ein verflixtes zweites Spiel. Nur einmal gewann sie bei den jüngsten acht WM- oder EM-Endrunden die mittlere Vorrunden-Partie. Zunächst aber befeuerte der klare Auftaktsieg des vierfachen Weltmeisters die Hoffnungen der Tifosi auf Großtaten bei dieser Endrunde. "Wir bleiben mit den Füßen auf dem Boden, träumen aber weiter", meinte Verbandschef Gabriele Gravina. Auch Trainer Roberto Mancini hatte nach dem 28. ungeschlagenen Spiel in Folge vorgeblich die Aufgabe, die Euphorie zu moderieren. "Es war wichtig, gut zu starten, und ich denke, wir haben alle zufriedengestellt. Aber es sind noch sechs Spiele, und es gibt viele gute Mannschaften", sagte Mancini.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Freitag, 30. Juli 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen