Zurück Kurier EM-Rekordjäger und Höhenflieger: Portugal gegen Belgien gefordert
Suchen Rubriken 31. Jul.
Schließen
Anzeige
EM-Rekordjäger und Höhenflieger: Portugal gegen Belgien gefordert27. Jun. 5:00

EM-Rekordjäger und Höhenflieger: Portugal gegen Belgien gefordert

Kurier
Die Belgier gingen als Nummer eins der FIFA-Weltrangliste in die EM, die Portugiesen hoffen wieder auf Superstar Ronaldo. Der Titelverteidiger um Rekordjäger Cristiano Ronaldo ist längst nicht am Ziel. Zwar ist am Sonntag Belgien in Sevilla (21 Uhr) schon ein ziemlicher Brocken, aber bislang hat die Seleção ja noch bei jeder EM, bei der sie dabei war, das Viertelfinale erreicht. Und noch muss sich Ronaldo ja seine Bestmarke von 109 Länderspieltoren mit dem Iraner Ali Daei teilen, ein Zwischenstand, der einer Korrektur bedarf. Anders als die Portugiesen (später Sieg gegen Ungarn, 2:4 gegen Deutschland, 2:2 gegen Frankreich) haben die Belgier freilich bisher kaum Grund zum Mäkeln gegeben. Das liegt auch an Teamchef Roberto Martinez. Der Spanier ist der erste Teamchef, der nicht Belgier oder Niederländer ist, und wie zufrieden man mit ihm ist, zeigt sich allein daran, dass sein Vertrag seit seiner Vorstellung anno 2016 schon zweimal vorzeitig verlängert worden ist.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Freitag, 30. Juli 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen