Zurück Kurier EM-Kostprobe mit gemischten Gefühlen: Die Lehren für das ÖFB-Team
Suchen Rubriken 22. Jun.
Schließen
Anzeige
EM-Kostprobe mit gemischten Gefühlen: Die Lehren für das ÖFB-Team4. Jun. 9:10

EM-Kostprobe mit gemischten Gefühlen: Die Lehren für das ÖFB-Team

Kurier
In gut einer Woche startet Österreich gegen Nordmazedonien in die EM, der erste Test in England war nur in wenigen Punkten überzeugend. Trotz der 0:1-Niederlage im Testspiel gegen England hat Österreichs Teamchef Franco Foda ein überwiegend positives Resümee des Ausflugs nach Middlesbrough gezogen. Man habe sich im Vergleich zum 0:4 im März gegen Dänemark stabilisiert und liege im Hinblick auf die EM voll im Plan, erklärte der Deutsche am Mittwoch.  Was sind also die Lehren aus dem Gastspiel, damit der finale Test daheim gegen die Slowakei kein Leerspiel wird? Wie reif präsentiert sich das österreichische Nationalteam schon für die EURO? Fakt ist, dass in der verbleibenden Zeit noch an einigen Schrauben gedreht werden muss.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Dienstag, 22. Juni 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen