Zurück Kurier Eine gute Cup-Hälfte von St. Pölten reicht nicht: Salzburg siegt
Suchen Rubriken 20. Okt.
Schließen
Anzeige
Eine gute Cup-Hälfte von St. Pölten reicht nicht: Salzburg siegtAktualisiert17. Okt. 23:20

Eine gute Cup-Hälfte von St. Pölten reicht nicht: Salzburg siegt

Kurier
Der Titelverteidiger steht im ÖFB-Cup im Achtelfinale: Beim SKN gewinnt Salzburg verdient mit 3:0. Der Titelverteidiger steht wie gewohnt im Cup-Achtelfinale. Nach einem starken Start von St. Pölten war Salzburg beim 3:0-Sieg in der 2. Runde schließlich souverän. St. Pöltens Trainer Robert Ibertsberger musste drei Schlüsselkräfte vorgeben (Riegler, Luan, Ljubicic) und änderte das System vom erfolgreichen 4-3-3 auf ein defensiveres 5-3-2. Salzburg sah die Partie beim Ligadritten als echte Generalprobe für den Champions-League-Start gegen Lok Moskau und lief in Bestbesetzung ein.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Dienstag, 20. Oktober 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen