Zurück Kurier Duell um den Europacup: Die Mehrfachbelastung der Wiener Austria
Suchen Rubriken 29. Jul.
Schließen
Anzeige
Duell um den Europacup: Die Mehrfachbelastung der Wiener Austria27. Mai. 5:00

Duell um den Europacup: Die Mehrfachbelastung der Wiener Austria

Kurier
Die Violetten kämpfen gegen den WAC um einen internationalen Startplatz und bereiten im Hintergrund die Präsentation eines Sportdirektors und eines Trainers vor. Am Ende bekommt die Austria doch noch die Chance, eine turbulente und wenig erfolgreiche Saison mit einem positiven Anstrich abzuschließen. Auf dem Weg zu dem Ziel eines internationalen Startplatzes für die kommende Saison stehen nur noch zwei Hürden. Das Heimspiel am Donnerstag (19 Uhr) gegen Wolfsberg und das Gastspiel am kommenden Sonntag im Lavanttal. „Ich gehe davon aus, dass die Entscheidung erst am Sonntag fällt“, meint Austria-Trainer Peter Stöger, der nach den zwei Spielen den Violetten den Rücken kehrt und den Wechselpass zu Ferencváros Budapest spielen wird. Stöger erwartet mehr taktischen Hintergrund, wie man dies auch bei Europacup-Spielen beobachten kann. „Im ersten Spiel geht es um eine gute Ausgangslage. Für uns würde das einen Sieg bedeuten, wenn möglich ohne Gegentor.“
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Donnerstag, 29. Juli 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen