Zurück Kurier Doppel-Gold in Moskau: Kletter-Asse Pilz und Schubert holen WM-Titel
Suchen Rubriken 29. Nov.
Schließen
Anzeige
Doppel-Gold in Moskau: Kletter-Asse Pilz und Schubert holen WM-Titel21. Sep. 20:26

Doppel-Gold in Moskau: Kletter-Asse Pilz und Schubert holen WM-Titel

Kurier
Die Niederösterreicherin jubelte im Vorstieg über ihren zweiten WM-Titel, Schubert fixierte seinen bereits vierten. Die Niederösterreicherin Jessica Pilz hat am Dienstag in Moskau mit Gold in der Kombination ihre gesamt dritte WM-Medaille gewonnen. Am Abend legte Jakob Schubert mit Gold im Vorstieg nach. Für den Tiroler, der bei den Olympischen Spielen in Tokio Bronze in der Kombination gewonnen hatte, war es bereits der vierte WM-Titel, der dritte in der Disziplin nach 2012 und 2018. Pilz hatte 2018 in Innsbruck Vorstieg-Gold und Bronze in der Kombination geholt. Der erneute Titel für Pilz war nach dem mit Semifinal-Rang vier erreichten Einzug ins Vorstieg-Finale am Dienstagabend fix, sie konnte damit in der Kombi-Wertung nicht mehr überholt werden. "Wahnsinn, daran hätte ich nach Speed und Bouldern nicht mehr geglaubt", jubelte Pilz. Sie war in der Olympia-Disziplin von Tokio im Speed und im Bouldern früh ausgeschieden. Die in Innsbruck lebende Athletin war bei den Spielen Siebente geworden, in Paris 2024 wird die Kombination "nur" aus Bouldern und Vorstieg bestehen.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Montag, 29. November 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen