Zurück Kurier Die Saison der Formel E beginnt in Saudi-Arabien
Suchen Rubriken 24. Jan.
Schließen
Anzeige
Die Saison der Formel E beginnt in Saudi-ArabienAktualisiert5. Jan. 21:10

Die Saison der Formel E beginnt in Saudi-Arabien

Kurier
Ende Februar soll in Diriyah gefahren werden. Die Rennen in Chile mussten wegen Corona verschoben werden. Der Start in die Formel-E-Saison 2021 erfolgt am 26. und 27. Februar mit zwei Nachtrennen in Diriyah (Saudi-Arabien). Dies gaben die Verantwortlichen der elektrischen Rennserie bekannt, nachdem kurz vor Weihnachten die ursprünglich für Mitte Jänner in Santiago de Chile geplanten Auftaktrennen aufgrund der Corona-Pandemie verschoben werden mussten. Die chilenische Regierung hatte einen Einreisestopp für Personen aus Großbritannien verhängt. Ende Jänner will die Formel E weitere Renntermine für die Saison 2021 bestätigen. In diesem Jahr wird in der 2014 gegründeten Rennserie zum ersten Mal ein WM-Titel vergeben.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 24. Januar 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen