Zurück Kurier Die Querfelds: Rapid-Talent Leo, Rudern und das Café Landtmann
Suchen Rubriken 29. Nov.
Schließen
Anzeige
Die Querfelds: Rapid-Talent Leo, Rudern und das Café LandtmannAktualisiert5. Nov. 20:00

Die Querfelds: Rapid-Talent Leo, Rudern und das Café Landtmann

Kurier
Leo Querfeld sorgte für die einzig positive Erkenntnis der Zagreb-Reise von Rapid. Der 17-Jährige kommt aus einer spannenden und erfolgreichen Familie. Vor einem Jahr, als erst 16-Jähriger, debütierte Leo Querfeld bei Rapid II und sicherte sich sofort einen Stammplatz. In Zagreb profitierte der Innenverteidiger vom Pech eines weiteren Talents: Martin Moormann, 20, musste nach dem Zusammenprall mit Aiwu mit sechs Stichen genäht werden und steht gegen den WAC wieder zur Verfügung.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 28. November 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen