Zurück Kurier Die Formel 1 in Monaco: Ein Auto im Meer, ein Handkuss, ein Skandal
Suchen Rubriken 23. Jun.
Schließen
Anzeige
Die Formel 1 in Monaco: Ein Auto im Meer, ein Handkuss, ein Skandal23. Mai. 5:00

Die Formel 1 in Monaco: Ein Auto im Meer, ein Handkuss, ein Skandal

Kurier
Kein anderes Rennen der Formel 1 hat so viele Geschichten geschrieben wie der Große Preis in Monte Carlo. Es gibt die wenigsten Überholvorgänge, es wird am langsamsten gefahren, es ist der kürzeste Grand Prix des Jahres. Und trotzdem ist der Große Preis von Monaco das berühmteste Autorennen der Welt. Seit 1950 rast die Formel 1 durch die Häuserschluchten von Monte Carlo, am Sonntag (15 Uhr) wird der Grand Prix zum 78. Mal ausgetragen. Ein Rückblick auf zehn denkwürdige Momente in Monaco.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Mittwoch, 23. Juni 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen