Zurück Kurier Die Fivers besiegen Krems und spielen gegen Hard um den Titel
Suchen Rubriken 20. Jun.
Schließen
Anzeige
Die Fivers besiegen Krems und spielen gegen Hard um den TitelAktualisiert25. Mai. 19:44

Die Fivers besiegen Krems und spielen gegen Hard um den Titel

Kurier
Mit dem 31:28 sicherten sich die Wiener den Aufstieg ins Finale der Handball-Liga. Das hörte sich wieder nach echtem Sport an. 500 Zuschauer waren in der Hollgasse zugelassen – und sie machten trotz der verpflichtend zu tragenden Masken eine richtig gute Stimmung. Am Ende wurde es richtig euphorisch, denn die Fivers setzten sich auch im zweiten Halbfinale gegen Krems durch und stehen damit im Finale gegen Hard.  Nach dem Auswärtssieg der Fivers in der ersten Begegnung war das  zweite Halbfinal-Spiel gegen Krems ein Krimi. In einem schnellen, kraftraubenden Spiel ging es mit einem 15:15 in die Pause. Auch danach war die Partie stets offen. Erst ganz am Ende konnten sich die Wiener absetzen und über einen 31:28-Sieg jubeln. 
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 20. Juni 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen