Zurück Kurier Die Bayern stehen vor dem neunten Meistertitel in Folge
Suchen Rubriken 14. Apr.
Schließen
Anzeige
Die Bayern stehen vor dem neunten Meistertitel in Folge3. Apr. 20:47

Die Bayern stehen vor dem neunten Meistertitel in Folge

Kurier
Nach dem 1:0 bei Verfolger Leipzig beträgt der Vorsprung bereits sieben Punkte. Der FC Bayern München gewann auch ohne Weltfußballer Robert Lewandowski das Spitzenspiel der Bundesliga bei RB Leipzig und baute seine Tabellenführung ausgebaut. Durch einen Treffer von Leon Goretzka (38. Minute) setzte sich der deutsche Rekordmeister am Samstagabend mit 1:0 (1:0) durch. Damit vergrößerten die Bayern ihren Vorsprung auf den Verfolger aus Sachsen bei noch ausstehenden sieben Ligapartien auf sieben Punkte. Bayern-Coach Hansi Flick setzte nach dem Ausfall von Lewandowski wegen einer Knieverletzung zu Beginn auf Eric Maxim Choupo-Moting im Sturm. RB fehlte es lange Zeit an Zielstrebigkeit.   David Alaba spielte bei den Bayern in der Innenverteidigung durch, Marcel Sabitzer bei den Leipzigern im defensiven Mittelfeld. Seine beste Aktion hatte der ÖFB-Teamspieler mit einem Seitfallrückzieher kurz nach der Pause.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Mittwoch, 14. April 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen