Zurück Kurier Die Austria steht vor Deal mit Investor
Suchen Rubriken 1. Mär.
Schließen
Anzeige
Die Austria steht vor Deal mit Investor10. Feb. 21:32

Die Austria steht vor Deal mit Investor

Kurier
AG-Vorstand Markus Kraetschmer bestätigte auf "Sky" Gespräche, wollte den Namen Merab Jordania aber nicht kommentieren. Es ist kein Geheimnis, dass die Wiener einen internationalen Investor suchen und seit geraumer Zeit Gespräche in dieser Richtung führen. Aktuell befindet sich die Austria auf der Zielgeraden, wie AG-Vorstand Markus Kraetschmer zugibt. Die Zeit drängt, ein Deal muss noch im Februar zustande kommen, um die nötigen Unterlagen für die Lizenz Anfang März vorlegen zu können. Deswegen tagen die Gremien auch noch im Februar, sowohl das Präsidium, als auch der Aufsichtsrat. Kraetschmer: "Wir haben klar gesagt, dass wir bis Ende Februar fertig sein müssen, auch um die Unterlagen für die Lizenzierung vorlegen zu können. Das muss durch die Gremien gehen. Wir sind im Zeitplan."
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Montag, 1. März 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen