Zurück Kurier Der reichste Fußballer der Welt wartet auf sein Profi-Debüt
Suchen Rubriken 23. Okt.
Schließen
Anzeige
24. Sep. 13:43

Der reichste Fußballer der Welt wartet auf sein Profi-Debüt

Kurier
Die Rede ist nicht etwa von Cristiano Ronaldo, Lionel Messi oder Neymar, sondern von einem Mann namens Faiq Jefri Bolkiah. Club Sport Marítimo muss richtig viel Geld auf seinem Konto haben. Wie sonst ist es zu erklären, dass sich ein portugiesischer Mittelständler den reichsten Fußballer auf der Welt leisten kann? Der Tabellenelfte der vergangenen Primeira-Liga-Saison vermeldete nämlich am Mittwoch die Verpflichtung von niemand geringerem als Faiq Jefri Bolkiah. Faiq wer?! Diesen Namen sollte man sich merken, denn Faiq Bolkiah ist der wohlhabendste Fußballer der Welt. Sein Vermögen wird auf 20 Milliarden Dollar geschätzt. Zum Vergleich: Ein gewisser Cristiano Ronaldo dürfte 470, sein ewiger Rivale Lionel Messi 420 Millionen Dollar schwer sein. Die beiden Superstars haben unzählige auf höchstem Niveau absolvierte Spielminuten auf dem Buckel, Bolkiah keine einzige Minute im Profi-Fußball. Hier kann doch etwas nicht stimmen, oder?
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Freitag, 23. Oktober 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen