Zurück Kurier Der KAC steht nach einem 4:1-Sieg gegen Villach im Halbfinale
Suchen Rubriken 14. Apr.
Schließen
Anzeige
Der KAC steht nach einem 4:1-Sieg gegen Villach im Halbfinale21. Mär. 19:46

Der KAC steht nach einem 4:1-Sieg gegen Villach im Halbfinale

Kurier
Der Titelverteidiger sicherte sich den 13. Heimsieg in einem Kärntner Derby in Serie. Der KAC hat den ersten Matchpuck verwertet und steht im Halbfinale der ICE-Eishockeyliga. Der Titelverteidiger gewann am Sonntag das Heimspiel gegen den VSV mit 4:1 und entschied die "best of seven"-Viertelfinalserie gegen den Lokalrivalen mit 4:1 für sich. Routinier Thomas Koch brachte die Klagenfurter bereits nach 34 Sekunden in Führung, Nik Pertersen erhöhte im Powerplay auf 2:0 (8.). Nach dem Anschlusstreffer von Sahir Gill (28.) sorgte Johannes Bischofberger wieder für einen Zwei-Tore-Vorsprung, den der KAC nicht mehr aus der Hand gab. Es war der 13. Heimsieg des KAC im Kärntner Derby in Serie.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Mittwoch, 14. April 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen