Zurück Kurier Das ÖFB-Team und der Schreck vor der EURO-Party
Suchen Rubriken 11. Apr.
Schließen
Anzeige
Das ÖFB-Team und der Schreck vor der EURO-Party2. Apr. 5:00

Das ÖFB-Team und der Schreck vor der EURO-Party

Kurier
Nach der 0:4-Schlappe gegen Dänemark offenbaren sich massive Problemzonen im und rund ums Team. Einige Wochen vor dem Beginn der Europameisterschaft befindet sich Österreichs Fußball-Nationalteam nach dem 0:4 gegen Dänemark in einer Schockstarre. Die Pleite gegen ein großes Team Europas zeigte gnadenlos die Problemzonen auf, die sich schon im vergangenen Jahr aufgetan hatten. Er werde natürlich nach solch einem Spiel alles hinterfragen, meinte Teamchef Franco Foda. Nur sich selbst in seiner Position nicht. „Die Diskussionen gehören zu unserem Job dazu.“ Dafür werde er genau überlegen, „mit welchem Personal wir zur EURO fahren“. In der Breite des Kaders, dem Foda vertraute, gab es einige Spieler, die auf diesem Niveau nicht die nötige Qualität mitbringen, um im Kollektiv erfolgreich agieren zu können. Es gilt somit, einige Punkte zu hinterfragen.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 11. April 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen