Zurück Kurier Das allererste Spiel in der neuen Eishockey-Saison ist abgesagt
Suchen Rubriken 20. Okt.
Schließen
Anzeige
Das allererste Spiel in der neuen Eishockey-Saison ist abgesagtAktualisiert24. Sep. 19:46

Das allererste Spiel in der neuen Eishockey-Saison ist abgesagt

Kurier
Der HCB Südtirol konnte nicht nach Bratislava anreisen, weil es mehrere positive Tests gab. Die Spieler des HCB Südtirol sollten am Donnerstag mit dem Bus Richtung Slowakei reisen, wo sie am Freitag um 17.30 Uhr gegen Liga-Neuling Bratislava Capitals die neue Saison der ICEHL eröffnen sollten. Doch bei den Covid-19-Tests vor Beginn der Meisterschaft gab es mehrere positive Fälle, womit die gesamte Mannschaft nicht anreisen konnte. Grundsätzlich kann ein Spiel laut den Covid-19-Bestimmungen der Liga stattfinden, wenn eine Mannschaft negative Tests von zehn Feldspielern und einem Tormann vorlegen kann. Damit gibt es eine erste Spielverschiebung. Einen neuen Termin gibt es noch nicht. 
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Dienstag, 20. Oktober 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen