Zurück Kurier Corona: In Italien wächst die Angst vor dem Liga-Stopp
Suchen Rubriken 30. Okt.
Schließen
Anzeige
Corona: In Italien wächst die Angst vor dem Liga-Stopp15. Okt. 16:59

Corona: In Italien wächst die Angst vor dem Liga-Stopp

Kurier
Mehr als 30 Spieler sind infiziert. Gefragt wird mittlerweile, wie ein Stopp doch noch verhindert werden kann. Die Angst wächst in der Serie A. Mittlerweile wurden mehr als 30 Spieler der obersten italienischen Liga vom Coronavirus in die Quarantäne gekickt. Was das heißt? Ein neuerliche Unterbrechung der Meisterschaft scheint nicht ausgeschlossen. Juve-Angreifer Cristiano Ronaldo war der wohl prominenteste Spieler mit einem positiven Corona-Test. Es folgten sein Mannschaftskollegen Weston McKennie und vier Spieler von Parma Calcio. Die
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Freitag, 30. Oktober 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen