Zurück Kurier Brasilien ist neuer Ausrichter der Copa America
Suchen Rubriken 31. Jul.
Schließen
Anzeige
Brasilien ist neuer Ausrichter der Copa America31. Mai. 16:43

Brasilien ist neuer Ausrichter der Copa America

Kurier
Argentinien und Kolumbien waren zuvor wegen der Corona-Lage im Land abgesprungen. Die Spielstätten werden noch bekanntgegeben. Zwei Wochen vor dem Turnierstart ist die Copa America nach Brasilien verlegt worden. Nachdem Kolumbien und Argentinien als Ausrichter abgesprungen waren, soll die traditionsreiche Kontinental-Meisterschaft der südamerikanischen Nationalmannschaften nun im Land der WM 2014 ausgetragen werden. "Die Copa America 2021 wird in Brasilien gespielt", teilte der südamerikanische Fußball-Verband CONMEBOL am Montag nach einer Krisensitzung mit. "Die Termine für Auftakt und Finale der Turniers sind bestätigt. Die Spielstätten und Spielpaarungen werden in den kommenden Stunden mitgeteilt." Die Copa America soll vom 13. Juni bis 10. Juli - parallel zur Fußball-EM - ausgetragen werden.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Freitag, 30. Juli 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen