Zurück Kurier Benjamin Maier: Der neue King of Austrobob
Suchen Rubriken 25. Jan.
Schließen
Anzeige
Benjamin Maier: Der neue King of Austrobob11. Jan. 5:00

Benjamin Maier: Der neue King of Austrobob

Kurier
Der Bobfahrer aus Tirol raste bei der Europameisterschaft in Winterberg zu zwei Medaillen. Als Österreichs Bobsport den letzten großen Erfolg auf der internationalen Bühne feiern durfte, waren Katrin Beierl und Benjamin Maier noch nicht auf der Welt: 1992 raste Ingo Appelt in Albertville zu Olympia-Gold im Viererbob – danach verlor sich die rot-weiß-rote Erfolgsspur, und mitunter schien es, als würde der Bobsport hierzulande sogar komplett auf Eis liegen. Am vergangenen Wochenende erlebte der Austrobob nun ein furioses Revival in den internationalen Charts: Gleich mit drei Medaillen kehrte die kleine österreichische Abordnung von der EM in Winterberg zurück. Katrin Beierl (27) holte im Zweierbewerb Bronze, Benjamin Maier (26) pilotierte erst den kleinen Schlitten auf den dritten Platz, um dann am Sonntag im Viererbob mit Silber eine glänzende EM perfekt zu machen. „Dass es so aufgeht, sprengt all unsere Erwartungen“, sagt Nationaltrainer Wolfgang Stampfer.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Montag, 25. Januar 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen