Zurück Kurier Beachvolleyball: Doppler und Horst bleiben Polizei-Sportler
Suchen Rubriken 29. Nov.
Schließen
Anzeige
Beachvolleyball: Doppler und Horst bleiben Polizei-Sportler16. Sep. 9:58

Beachvolleyball: Doppler und Horst bleiben Polizei-Sportler

Kurier
Ab sofort spielen die beiden getrennt weiter und bleiben im Polizeisport-Kader. Die Beachvolleyballer Clemens Doppler und Alexander Horst setzen beide ihre Karriere mit anderen Partner fort. Das gab am Mittwoch das Innenministerium bekannt. Die langjährigen Topspieler werden in der Polizei-Spitzensportförderung bleiben und auch dem Nachwuchs mit ihrer Erfahrung zur Verfügung stehen, hieß es in einer Aussendung am Donnerstag. Doppler (41) und Horst (38) hatten seit 2012 zahlreiche gemeinsame Erfolge gefeiert, darunter als Höhepunkt WM-Silber 2017 in Wien. Mit welchen Partnern sie nächstes Jahr antreten werden, ist noch nicht bekannt.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 28. November 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen