Zurück Kurier Barca versinkt im Mittelmaß - Messi wieder schwach
Suchen Rubriken 30. Nov.
Schließen
Anzeige
Barca versinkt im Mittelmaß - Messi wieder schwachAktualisiert22. Nov. 16:49

Barca versinkt im Mittelmaß - Messi wieder schwach

Kurier
Die Katalanen haben nach dem 0:1 im Spitzenspiel bei Atletico schon neun Zähler Rückstand auf Spitzenreiter Real Sociedad. Ein missglückter Ausflug von Tormann Marc-Andre ter Stegen hat dem FC Barcelona eine 0:1-Niederlage bei Atletico Madrid eingebracht. Die katalanische Startruppe um Lionel Messi versinkt immer tiefer im Liga-Mittelmaß. Auch Messi konnte in seinem 800. Spiel für Barca mit einer erschreckend schwachen Leistung nicht verhindern, dass der langjährige Atletico-Trainer Diego Simeone zum ersten Mal in der Liga einen Sieg gegen den großen Rivalen bejubeln durfte. Die Schlüsselszene ereignete sich in der Nachspielzeit der ersten Hälfte. Ter Stegen lief dem angreifenden Yannick Carrasco entgegen. Der Madrilene spielte den Ball rund 40 Meter vor dem Tor mit einem kleinen Schubs geschickt unter dem rechten Bein des Deutschen hindurch und schoss dann aus großer Distanz ins verwaiste Tor der Gäste. Vorausgegangen war ein Fehler von Abwehrchef Gerard Pique.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Montag, 30. November 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen