Zurück Kurier Australian Open: Djokovic gab sich nur kurz Blöße
Suchen Rubriken 25. Feb.
Schließen
Anzeige
Australian Open: Djokovic gab sich nur kurz Blöße14. Feb. 14:41

Australian Open: Djokovic gab sich nur kurz Blöße

Kurier
Der Ranglisten-Erste besiegte Raonic in vier Sätzen und feierte seinen 300. Sieg bei einem Grand-Slam-Turnier. Nun wartet Zverev. Titelverteidiger und Rekordchamp Novak Djokovicsetzte seinen Siegeszug bei den Australian Open fort. Der achtfache Champ in Down Under zeigte sich wieder fitter als bei seinem Drittrundensieg über den US-Mann Taylor Fritz und schlug den Kanadier Milos Raonic nach einem beeindruckenden Finish mit 7:6 (7:4), 4:6, 6:1, 6:4. Für Djokovic war es der 300. Erfolg bei einem Grand-Slam-Turnier.  
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Donnerstag, 25. Februar 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen