Zurück Kurier Auftakt in Sotschi: Bottas Schnellster, Hamilton weit zurück
Suchen Rubriken 23. Okt.
Schließen
Anzeige
Auftakt in Sotschi: Bottas Schnellster, Hamilton weit zurück25. Sep. 12:37

Auftakt in Sotschi: Bottas Schnellster, Hamilton weit zurück

Kurier
Der Finne verwies Daniel Ricciardo am Freitag in Sotschi mit einer halben Sekunde Vorsprung auf Platz zwei. Mercedes-Pilot Valtteri Bottas ist im ersten Training der Formel 1 vor dem Grand Prix in Russland die Bestzeit gefahren. Der Finne verwies den australischen Renault-Fahrer Daniel Ricciardo am Freitag in Sotschi mit einer halben Sekunde Vorsprung auf Platz zwei. Dritter wurde der Niederländer Max Verstappen im Red Bull. WM-Spitzenreiter Lewis Hamilton verpatzte als 19. den Auftakt am Schwarzen Meer. Bei einem Verbremser ruinierte sich der Silberpfeil-Star seinen Reifensatz, auch davor hatte er keine saubere Runde erwischt. Mit einem Sieg am Sonntag könnte Hamilton die Bestmarke von Michael Schumacher von 91 Grand-Prix-Erfolgen einstellen.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Freitag, 23. Oktober 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen