Zurück Kurier Auch die Queen gratulierte US Open-Siegerin Emma Raducanu
Suchen Rubriken 25. Sep.
Schließen
Anzeige
Auch die Queen gratulierte US Open-Siegerin Emma Raducanu12. Sep. 14:47

Auch die Queen gratulierte US Open-Siegerin Emma Raducanu

Kurier
Die 18-jährige Britin gewann auch das Finale gegen Leyla Fernandez ohne Satzverlust. Die Königin ist verzückt. „Es ist ein absoluter Traum“, sagte die 18-jährige Britin Emma Raducanu nach ihrem Finalsieg bei den US Open am Samstag. Im Endspiel der beiden in Kanada geborenen Teenagerinnen  setzte sich Raducanu mit 6:4, 6:3 gegen ihre 19-jährige Konkurrentin Leylah Fernandez durch. Es handelte sich um den ersten Sieg einer Britin bei einem Grand Slam Turnier seit 1977. Damals war Virginia Wade in Wimbledon erfolgreich.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Samstag, 25. September 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen