Zurück Kurier Abschied von Trainer-Legende Gludovatz: Letzte Ehre und Botschaft
Suchen Rubriken 29. Nov.
Schließen
Anzeige
Abschied von Trainer-Legende Gludovatz: Letzte Ehre und Botschaft24. Nov. 5:00

Abschied von Trainer-Legende Gludovatz: Letzte Ehre und Botschaft

Kurier
Paul Gludovatz trug Maske, wo es Vorschrift war. Nur den Mund ließ er sich nie verbieten. Am Mittwoch wird er beerdigt. Am Mittwoch wird auf dem Friedhof Eberau Abschied genommen von Paul Gludovatz. Unter seiner Regie war Österreichs Fußball-Nachwuchs mit dem Semifinaleinzug bei der U-20-WM 2007 der bis heute größte Erfolg in diesem Jahrtausend gelungen. Ohne Lockdown würden dem Covid-Opfer vermutlich fast so viele Menschen vor Ort die letzte Ehre erweisen, wie dem Trainer Gludovatz einst bei Spielen von Ried die Daumen drückten. Mit ihm wurden die Rieder 2011 sogar ÖFB-Cupsieger. Paul Gludovatz war beliebt. Und: Er war zweimal geimpft. Doch wie lautet eine Inschrift auf so manchem Grabstein? Gottes Wille kennt kein Warum.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Montag, 29. November 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen