Zurück Kurier 53-Jähriger Miura stellte Altersrekord in Japans J-League auf
Suchen Rubriken 30. Okt.
Schließen
Anzeige
53-Jähriger Miura stellte Altersrekord in Japans J-League auf23. Sep. 19:10

53-Jähriger Miura stellte Altersrekord in Japans J-League auf

Kurier
Der bisher älteste Spieler war Masashi Nakayama, der zuletzt 2012 mit 45 Jahren zum Einsatz gekommen war. Stürmer Kazuyoshi Miura hat am Mittwoch einen Altersrekord in der japanischen Fußball-Profiliga aufgestellt. Der 53-Jährige stand beim 2:3 seines Yokohama FC gegen Kawasaki Frontale als Kapitän in der Startelf und war rund eine Stunde lang im Einsatz. Sein zuvor letztes Match in der J-League hatte "King Kazu" 2007 bestritten. Yokohama hatte heuer nach zwölf Jahren wieder den Aufstieg in die Topliga geschafft. Seine Karriere startete Miura in Ermangelung einer heimischen Profiliga 1986 in Brasilien. Der Ex-Nationalspieler hat in 89 Ländermatches 55 Tore erzielt. Der bisher älteste Spieler in der J-League war Masashi Nakayama, der zuletzt 2012 mit 45 Jahren zum Einsatz gekommen war.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Freitag, 30. Oktober 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen