Zurück Kurier 4:1 in Lissabon: LASK stürmt in Europa-League-Gruppenphase
Suchen Rubriken 24. Okt.
Schließen
Anzeige
1. Okt. 22:51

4:1 in Lissabon: LASK stürmt in Europa-League-Gruppenphase

Kurier
Damit dürfen in der kommenden Saison gleich vier österreichische Klubs am Europacup teilnehmen. Diese Europacup-Saison beginnt mit einem Rekord für Österreichs Klubfußball: Salzburg in der Champions League, Rapid und WAC in der Europa League. Und zum 50. Geburtstag darf sich LASK-Trainer Dominik Thalhammer am Freitag, ab 13 Uhr, auch noch über die Auslosung freuen. Die Linzer haben sich im Play-off ebenfalls für die Gruppenphase qualifiziert. Und das souverän, mit einem 4:1 (1:1) in Lissabon gegen Sporting. Thalhammer hatte seine Top-Elf aufstellen können, also auch den angeschlagenen Mittelfeld-Rackerer Holland. Bei Sporting mussten nach den vielen Corona-Fällen und der Absage der ersten Liga-Partie (nur) noch zwei Spieler vorgegeben werden. Egal, gegen wen und wo: Der LASK versucht immer, sein Spiel durchzuziehen. Und das gelang am Anfang gut. Sporting hatte mit dem Offensivpressing der in Rosa gekleideten Linzer Probleme.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Freitag, 23. Oktober 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen