Zurück Kurier 2. Liga: Innsbruck siegt beim FAC, Kapfenberg überrascht
Suchen Rubriken 25. Sep.
Schließen
Anzeige
2. Liga: Innsbruck siegt beim FAC, Kapfenberg überrascht10. Sep. 21:46

2. Liga: Innsbruck siegt beim FAC, Kapfenberg überrascht

Kurier
Die Tiroler besiegen den FAC 3:1, Horn sprang mit 1:1 gegen Juniors OÖ auf Rang drei, Lafnitz verlor in Kapfenberg 0:1. Wacker Innsbruck hat sich in der 2. Fußball-Liga auf Rang zwei vorgearbeitet. Die Tiroler setzten sich am Freitagabend zum Auftakt der 7. Runde beim FAC mit 3:1 durch, fixierten damit den vierten Saisonsieg und rückten bis auf einen Punkt an Tabellenführer Austria Lustenau heran. Die Vorarlberger sind erst am Samstag zu Hause gegen Amstetten im Einsatz. Die Tiroler zogen etwa an Lafnitz vorbei, die Steirer verloren bei Nachzügler Kapfenberg überraschend mit 0:1. Damit fielen sie auch noch einen Punkt hinter Horn zurück. Die Waldviertler punkteten nach der 1:5-Pleite in Lafnitz beim 1:1 gegen die Juniors Oberösterreich zum sechsten Mal und liegen als Dritter zwei Zähler hinter Wacker. Die Young Violets Austria Wien bezwangen Schlusslicht Vorwärts Steyr in der Generali Arena dank Toren von Florian Fischerauer (50.) und Armand Smrcka (91.) mit 2:0, womit die Oberösterreicher weiter sieglos sind.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Samstag, 25. September 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen