Zurück Kurier 17 Operationen und beinahe amputiert - Alex Smith schaffte das NFL-Comeback
Suchen Rubriken 23. Okt.
Schließen
Anzeige
17 Operationen und beinahe amputiert - Alex Smith schaffte das NFL-Comeback12. Okt. 14:53

17 Operationen und beinahe amputiert - Alex Smith schaffte das NFL-Comeback

Kurier
Der 36-Jährige von Washington war nach einem Bruch und einer Bakterien-Infektion fast Invalide. Am Wochenende kehrte er zurück. Quarterback Alex Smith vom Washington Football Team hat am Sonntag nach fast zwei Jahren Verletzungspause sein Comeback in der Profi-Liga NFL gefeiert. Smith wurde in der ersten Halbzeit des Spiels gegen die Los Angeles Rams eingewechselt, nachdem sich sein Quarterback-Kollege Kyle Allen verletzt hatte. Vor den Augen seiner Ehefrau und Kinder führte sich der 36-jährige Smith mit einem erfolgreichen Pass auf J.D. McKissic ein.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Freitag, 23. Oktober 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen