Zurück Kurier 106,6 Millionen Euro: Ronaldo hängt Messi in der Forbes-Liste ab
Suchen Rubriken 6. Dez.
Schließen
Anzeige
22. Sep. 13:46

106,6 Millionen Euro: Ronaldo hängt Messi in der Forbes-Liste ab

Kurier
Der Portugiese verdient in dieser Saison alleine bei Manchester United 59,7 Millionen Euro. Messi kommt insgesamt auf 93,7 Millionen. Jetzt ist er also wieder die Nummer eins. Nach seinem Transfer von Juventus zu Manchester United übernahm Portugals Superstar Cristiano Ronaldo wieder die Führung in der Rangliste der bestverdienenden Fußballer des amerikanischen Magazins Forbes.  Zum Gesamtverdienst zählen das vom Verein bezahlte Gehalt sowie die Gelder aus Werbeverträgen, Marketing und Social Media. So kommt es auch, dass Ronaldo mehr als Lionel Messi verdient, der in Paris mit 63,9 Millionen am meisten Geld von seinem Arbeitgeber für eine Saison bekommt.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 5. Dezember 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen