Zurück Kurier 0:3 - Vienna Capitals waren gegen Bozen chancenlos
Suchen Rubriken 18. Jan.
Schließen
Anzeige
0:3 - Vienna Capitals waren gegen Bozen chancenlos20. Dez. 2020, 18:51

0:3 - Vienna Capitals waren gegen Bozen chancenlos

Kurier
Damit verloren die Wiener sechs ihrer letzten sieben Weihnachtsspiele. Für die Capitals begann der Tag schon mit schlechten Nachrichten: Die Mannschaftsstützen Alex Wall, Philippe Lakos und Colin Campbell fielen mit einem Magen-Darm-Virus für das Spitzenspiel aus. Dementsprechend verlief auch das Spiel gegen die mit Italo-Kanadiern überzüchtete Mannschaft aus Südtirol. Die Capitals hatten große Mühe, Torchancen herauszuspielen. Der HCB agierte körperlich sehr hart und überschritt auch mehrmals die Grenzen des Erlaubten. Luca Frigo musste zum Beispiel nach einem Kniecheck an Patrick Peter sofort unter die Dusche. Die Schiedsrichter Ofner und Sternat waren in dem intensiven Spiel überfordert. Entscheidungen, ob Foul oder nicht, und sogar die Frage nach dem Ort eines Bullys nach einer Unterbrechung waren nicht nachvollziehbar.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Montag, 18. Januar 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen